Erfolgreich bei der Winterprüfung 2017

/, Kreisverband News, Veranstaltungen/Erfolgreich bei der Winterprüfung 2017

Erfolgreich bei der Winterprüfung 2017

Wie es Tradition ist, fand auch in diesem Jahr die Freisprechung für die Absolventen der gastgewerblichen Ausbildungsberufe im Kongresssaal der Industrie- und Handelskammer Braunschweig statt

Der Bedeutung des Tages entsprechend waren die meisten der insgesamt 30 frisch gebackenen gastronomischen Fachkräfte mit Angehörigen und Vertretern der Ausbildungsbetriebs erschienen und ließen sich gebührend feiern.

 

Winterfreisprechung gastgewerbliche Berufe 2017

In seiner Ansprache betonte Bezirksvorsitzender Thomas Pfeifer, welche Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten sich jungen Menschen in Gastronomie und Hotellerie bieten, wenn sie die Bereitschaft haben, sich einzubringen. Überall würden gut ausgebildete gastronomische Fachkräfte gern eingestellt.

Der Präsident des DEHOGA Landesverbandes Niedersachsen, Hermann Kröger, erinnerte mit der einen oder anderen Anekdote an seinen Werdegang, der ihn nach der Ausbildung zunächst an den Tegernsee führte und final sein Glück in Esens (Ostfriesland) finden ließ.

Er appellierte in seinem Grußwort an die Teilnehmer, weiterhin so engagiert zu bleiben, wie sie dies mit ihrer erfolgreichen Abschlussprüfung dokumentiert haben. Gut ausgebildeten Fachkräften ständen überall im Gastgewerbe die Tore offen.

 

Winterfreisprechung 2017- Helmut Streiff, Präsident der Industrie- und Handelskammer BraunschweigHelmut Streiff, Präsident der Industrie- und Handelskammer Braunschweig, gratulierte ebenfalls den Absolventinnen und Absolventen zur bestandenen Prüfung. Begeistert äußerte er sich, wie es erst jüngst gelungen sei, den Neujahrsempfang der Kammer an historischer Stätte – nämlich der Kaiserpfalz in Goslar – auf räumlich begrenzter Fläche mit kulinarisch ansprechenden Angeboten des Gewerbes auszustatten.

Auch hob er hervor, wie wichtig kontinuierliche Weiterbildung sei, um beruflich voranzukommen.

Winterfreisprechung-2017-Carius-NovakAuch der Braunschweiger Gastronom Carius Novàk übermittelte den Absolventen die besten Glückwünsche in seiner Funktion als Vorsitzender des Berufsbildungsausschusses beim DEHOGA Landesverband Niedersachsen.

Er beendete seine Ansprache mit dem Tipp, dass sich die jungen Berufskollegen in Zukunft nicht sagen lassen sollten „das mache ich schon seit 20 Jahren so!“, denn man könne eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen.

Richtig gemacht haben es hingegen die folgenden Absolventinnen und Absolventen der gastgewerblichen Ausbildungsberufe, die die bestehen Ergebnisse in den jeweiligen Ausbildungsberufen erreichten:

Die besten Ergebnisse in den jeweiligen Ausbildungsberufen erreichten:

Platzierung Name Ausbildungsberuf Unternehmen
1. Platz Chantal Heidrich Hotelfachfrau Maritim Hotelges. mbH
2. Platz René Grewe Hotelfachmann Hotel am See OHG
3. Platz Pauline Lisa Haegner Hotelfachfrau Bundeslehranstalt Burg Warberg e. V.
1. Platz Anna Genne Fachfrau für Systemgastronomie Barbara Rieke
2. Platz Jeanette Nickel Fachfrau für Systemgastronomie McDonalds Restaurant
3. Platz Artur Riel Fachmann für Systemgastronomie BURGER KING Deutschland GmbH
1. Platz Charlotte Eckhoff Köchin Luise Richter, Inh. Alfred Richter
2. Platz Miriam Kowalewski Köchin Hotel-Restaurant „Zum Starenkasten“ GmbH
3. Platz Kim-Aicha Ouro-Amao Koch DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.
1. Platz Kelly Linnet Fachkraft im Gastgewerbe externe Teilnehmerin
2. Platz Ann-Kathrin Ziegert Fachkraft im Gastgewerbe externe Teilnehmerin
3. Platz Nina Schliephake Fachkraft im Gastgewerbe Fanny Kretschmer-Helmke
1. Platz Anne-Kristin Müller Hotelkauffrau FKF Hotel Dresden GmbH
2. Platz Tim Langer Hotelkaufmann externer Teilnehmer
3. Platz Julia Schlolaut-Hense Hotelkauffrau Der Achtermann Hotel Betriebs GmbH

Kontakt für Rückfragen:

Mark Alexander Krack
Geschäftsführer
DEHOGA Bezirksverband
Land Braunschweig-Harz e.V.

Hinterlassen Sie einen Kommentar